6 Antworten zu “Hautkrankheiten”

  1. Rabbitlove sagt:

    Hallo,
    unsere Kaninchen haben gestern junge bekommen,(unerwartet) nun wollte ich an diesem Tag ausmisten weil das untere Stroh halt dreckig war, nun weiß ich nicht ob die kleinen dadurch krank werden können.
    LG

  2. Rabea sagt:

    Hallo,
    ich habe Fachliteratur zu Zwegkaninchen, in der steht, dass zur Desinfektion von Wunden Schwedenbitter geeignet ist. Stimmt das?

    LG
    Rabea

    • Hallo Rabea,
      asich wirkt Schwedenbitter entzündungshemmend und desinfizierend, allerdings brennt er recht stark. Es gibt mittlerweile Desinfektionsmittel, die schonender sind, da sie kaum oder gar nicht brennen.
      Liebe Grüße
      Viola

  3. Katharina Stegemann sagt:

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage und vielleicht können Sie mir helfen.
    Ich habe zwei Zwergkaninchen und eines hat eine braune kleine leichte Beule, drumherum ist es leicht schuppig,wenn ich leicht darüber fasse reagiert sie aber nicht.
    Haben Sie vielleicht eine Ahnung,was es sein könnte und ob es wohl sicherer ist einmal zum Tierarzt zu gehen…

    MfG
    K.Stegemann

    • Hallo Katharina,
      das lässt sich aus der Ferne leider nicht beurteilen. Es könnte z.B. eine Kruste einer alten Verletzung sein. Deshalb würde ich dir empfehlen, einen Tierarzt einen Blick darauf werfen zu lassen.
      Viele Grüße
      Viola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.