Dürfen Kaninchen Mehlwürmer fressen?

Kaninchen dürfen keine Mehlwürmer fressen.

Erstaunlicherweise bekomme ich regelmäßig Anfragen dazu, ob Kaninchen Mehlwürmer oder andere Insekten (Grillen, Heimchen, Bachflohkrebse) fressen dürfen, da es im Internet so stehen würde.

Umfangreiche Recherchen ergaben, dass diese Info einer Suchmaschine zuzuschreiben ist, die den Text auf einer Homepage so zusammenstellt, dass in der Übersicht der Suchergebnisse es so scheint, als wäre der Abschnitt über Mehlwürmer Kaninchen zuzuordnen. Eigentlich entstammt er jedoch einem Hamster-Abschnitt!

Kaninchen sind reine Pflanzenfresser, tierisches Eiweiß wird weder benötigt, noch ist es sinnvoll. Es gibt zwar Beobachtungen, wonach Wildkaninchen besonders bei Nahrungsknappheit tierisches Eiweiß aufnehmen, in Studien wurde jedoch festgestellt, dass sich tierisches Eiweiß negativ auf die Gesundheit der Kaninchen auswirken kann.

Es ist zwar bekannt, dass Kaninchen in Notsituationen, z.B. bei Nahrungsmangel durch eine geschlossene Schneedecke, Fleisch (Aas) verzehren, allerdings zeigen wissenschaftliche Studien, dass tierisches Eiweiß ihrer Gesundheit schadet und es ist auch nicht im natürlichen Nahrungsrepatoir.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar