Wie alt werden Kaninchen im Durchschnitt?

Kaninchen-Alter

kaninchenhaltung garten

Wie alt wird mein Kaninchen eigentlich? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, aber man kann davon ausgehen, dass Kaninchen in der Regel zwischen acht und 12 Jahre alt werden.

Wie alt sie im Einzelfall wirklich werden, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab.

Weiterlesen

Kaninchennamen: Beliebt, ausgefallen oder süß – was verraten sie über den Kaninchenhalter?

Was Kaninchennamen über ihre Halter aussagen…

Laut einer Studie sind die fünf beliebtesten Kaninchennamen momentan Krümel, Lilli, Paul, Luna und Max.

schmusefotozwergkaninchEbenso beliebt, insbesondere unter Gruppenhalters sind sehr ausgefallene aber zusammenpassende Namen, z.B. gibt es Halter die ihre Kaninchen in der Gruppe alle nach einem bestimmten Thema benennen.
z.B. nach

  • bayrischen Vornamen (Bepperl, Wiggerl, Gustl, Luisl, Mani, Sepperl, Xaverl…)
  • geschichtlichen Personen (Napoleon, Luther, Picasso, Galileo, Einstein, Darwin…)
  • Planeten (Luna, Merkur, Jupiter…)
  • Politikern (Obama, Schröder und Angi…),
  • Sängern (Bob Marley, Michael Jackson…)
  • Schokoriegeln (Mars, Twix, Pickup, Bounty, Snickers, Lion…)
  • Städten (Paris, London, Boston, Houston, Sydney, Dakota, San Diego…)
  • usw.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!
Halter, die sich für solche ausgefallenen Namen entscheiden sind

Weiterlesen

Die fünf schlimmsten Fehler, die man als Kaninchenhalter machen kann

kaninchen wieseDiese fünf Fehler machen leider sehr viele Kaninchenhalter, obwohl sie einfach zu vermeiden wären. Leider leiden nicht nur die Kaninchen darunter sodern die Haltung macht mit der Zeit keinen Spaß und das Interesse an den Tieren verfliegt. Oder wer schaut sich gerne verzweifelte oder unglückliche Kaninchen im Käfig an, hat gerne verschreckte scheue Tiere oder muss ständig zum Tierarzt, weil er das Tier falsch füttert? Deshalb ist es in Interesse von Mensch und Tier, solche Fehler zu vermeiden.

Weiterlesen

Hilfe: Mein Kaninchen pinkelt mir auf das Bett oder Sofa!

wohnungshaltungGar nicht so selten nutzen Kaninchen, die eigentlich komplett stubenrein sind, das Sofa, Bett oder kuschelige Polstermöbel für ihr Geschäft. Woran liegt das und was kann ich dagegen tun?

Weiterlesen

Krankenversicherung für Kaninchen?

Eine Tierversicherung für Kaninchen

Zahnerkrankung-abgebrochener-zahn
Zahnerkrankungen sind bei einem der Anbieter mit versichert, beim anderen leider ausgeschlossen bzw. nur zu 50% versichert (Plus-Schutz), obwohl sie beim Kaninchen keine Frage des Aussehens, sondern der Gesundheit sind, da sie nachwachsende Zähne haben.

Sinnvolle Investition oder Mogelpackung?

Was bis vor einiger Zeit noch als „Zukunftswunsch“ zwischen Kaninchenhaltern diskutiert wurde, ist mittlerweile vom Verischerer Petplan auch in Deutschland eingeführt worden: Kaninchen können krankenversichert werden. Ein zweiter Versicherer hat sich nun auch an die Kaninchen getraut.

Damit man als Halter jedoch abschätzen kann, ob eine Krankenversicherung für das eigene Kaninchen sinnvoll ist, und wenn ja welche, sollte man sich genau erkundigen, welche Erkrankungen ausgeschlossen sind und die Hintergründe genau kennen.

Weiterlesen

Silvester und Kaninchen…

Kaninchen flieht vor Feuerwerk an Silvester
Kaninchen reagieren unterschiedlich auf das Silvesterfeuerwerk! Mit einfachen Tricks kann man sie schützen.

Kaninchen und Silvester – unsere Tipps für euch

Einfache Tipps, die euren Kaninchen an Silvester helfen:

Weiterlesen

Die giftige Herbstzeitlose im Heu

herbstzeitlose heu kaninchen Kopie

Seit einigen Wochen wird im Internet sehr stark vor Herbstzeitlosen im Heu gewarnt.

Das Heu auch viele Giftpflanzen enthält, ist nicht neu, wir weisen schon seit vielen Jahren darauf hin: siehe Heu als Hauptnahrung?
Heu ist ein Naturprodukt, giftige Pflanzen werden nicht vorher aussortiert sondern mit geschnitten und zu Heu verarbeitet. Sobald das Heu durchgetrocknet ist, aber auch durch die mechanische Beanspruchung beim Wenden und Pressen werden blättrige Bestandteile sehr klein gebröselt, so dass sie kaum/nicht mehr zu erkennen sind. Giftige Pflanzen sind übrigens auch in einigen Futtersorten, die Heupellets/Kräuterpellets oder Pellets/Extrudate mit Grasanteil enthalten. Herbstzeitlose ist für Kaninchen giftig, auch wenn es kaum Untersuchungen dazu gibt (anders als bei anderen Tieren), denn es werden immer wieder Vergiftungsfälle bekannt. Deshalb ranken wir sie auch unter den Top Giftpflanzen. Häufig sind besonders Kaninchen mit heulastiger Ernährung betroffen.

Herbstzeitlose auf den Feldern

Die Herbstzeitlose sprießt mit ihren krokusähnlichen Blättern im März bis Mai, diese bilden sich dann in die Knolle zurück und erst im Herbst tauchen die auffälligen Blüten auf.

Warum sind Herbstzeitlosen im Heu plötzlich Thema und die Jahre davor nicht?

Weiterlesen

Verbreitete Haltungsfehler

Diese Haltungsfehler sind leider stark verbreitet unter Kaninchenhaltern…

unverträglich
trennen wenn krank
tierarzt
pflegeleicht kindertiere
noch nie was passiert
nachts im stall
kaninchen winter
kaninchen auf rücken legen
heu
größter käfig
gitter heuraufe käfig
böse aggressiv
an der leine
ALLEINE glücklich