Wiesengewächse für Sammel-Einsteiger…

Essbare Pflanzen für Kaninchen

Ich möchte eine kurze Einweisung geben, die es jedem Kaninchen-Halter ermöglicht, gängige Futterpflanzen zu erkennen und für seine Kaninchen zu sammeln. Den Anfängerlehrgang als Druck-Version findet ihr unter den Flyern & Downloads der Kaninchenwiese

kaninchen-loewenzahn

kaninchen-gaensebluemchen

kaninchen-spitzwegerich-breitwegerich

kaninchen-klee

kaninchen-schafgarbe

kaninchen-baerenklau

kaninchen-ampfer

kaninchen-brennnessel

kaninchen-Giersch

kaninchen-Taubnessel

kaninchen-disteln

kaninchen-raps

kaninchen-knoblauchsrauke

kaninchen-hirtentaeschelkrautkaninchen-labkraut

kaninchen-wickenkaninchen-vogelmiere

kaninchen-ehrenpreis

kaninchen-hahnenfuss-storchschnabel-gaensefingerkraut

kaninchen-wein-wilder-franzosenkraut

Mit diesen Pflanzen hat man einen guten Grundstock, der erweitert werden kann… Ein Pflanzen-Bestimmungsbuch kann dabei wertvolle Dienste leisten.

Empfehlen kann ich:

kosmos pflanzenführerDer Kosmos Pflanzenführer

Ein bündiges Pflanzenbestimmungsbuch, das einem das Bestimmen bei klassischen heimischen Pflanzen
anhand von Fotos erleichtert. Die Bestimmung legt den Schwerpunkt auf die Blüte.

Mittlerweile gibt es eine aktuellere Version, da die alte vergriffen ist:
Der Kosmos Pflanzenführer
essbare wildpflanzenEssbare Wildpflanzen
200 Arten bestimmen und verwenden.

Der beste Ratgeber, der mir bekannt ist,
weil er auch außerhalb der Blütezeit eine Bestimmung ermöglicht
und die ganzen (unscheinbaren) Unkräuter beinhaltet.
Günstig ist er bei Weltbild erhältlich,
dort wurde er neu aufgelegt.

Tipp:
Facebookgruppe zur Bestimmung von Pflanzen

Bestimmungshilfen im Web:

App-Empfehlung für´s Smartphone
Die App „Essbare Wildpflanzen“ ist für Kaninchenhalter ihren Preis (3,99€) auf jeden Fall wert. Sie ermöglicht die Bestimmung von knapp 60 gängigen Wildkräutern (Fotos, Vorkommen, Pflanzenmerkmale, essbare Pflanzenteile…) und ist ideal um sich auf einfache Weise die Bestimmung einiger Pflanzen anzueignen.

39 Antworten zu “Wiese pflücken für Anfänger”

  1. Jule sagt:

    Hallo erstmal,
    Ich würde gerne schon was für meine Schnuffelnasen sammeln !
    Was kann ich jetzt schon finden?
    Wir haben Forsythie Im Garten dürfen sie Devon einen Ast haben ?
    Muss ich Brennesseln trocknen before ich es den Ninis gebe ?
    Danke schon mal I’m Vorraus !♡

    • Hallo Jule,
      Forsythie ist sehr lecker für Kaninchen, allerdings sind sie besser, wenn sie Blätter haben :). Brennesseln sind am Besten, wenn man sie einen Tag anwelken lässt, hier werden sie aber nicht angerührt. Sonst kann du frische Gräser, Knoblauchsrauke, Scharbockskraut und Löwenzahn finden.
      Liebe Grüße,
      Kathinka vom Kaninchenwiese-Team

  2. Amelie sagt:

    Die frage ist ein bisschen komisch aber.:-)
    Wie viel essen und trinken brauchen Zwergkaninchen an einem Tag.
    Und wie groß muss der Käfig sein insgesamt.
    (Schonmal danke für die Antwort:-))

    LG Amelie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.