8 Antworten zu “Weitere Erkrankungen”

  1. Schaefer sagt:

    Hallo liebes Team von Kaninchenwiese
    Ich habe eine Frage meine beiden Kaninchen Simba und Shadow leben im Moment drin bei uns mit Freilauf in der ganzen Wohung .Ich habe alte Bettlaken ausgelegt wegen dem Pipi und Knötteln heute ist mir wie ich ein Köttel aufgenommen habe um zu schauen aufgefallen das unter dem köttel auf dem Bettlaken wo der Köttel gelegen hat ein Kreis von Blut ist was ist das? Simba und Shadow bekommen täglich Fenchel und zu den Haferflocken trockene rote Beete.Um eine Antwort von Ihnen würde ich mich freuen.

    M.Schaefer

  2. jule sagt:

    Danke Kaninchenwiese
    meinem kaninchen geht es schon viel besser ,es hätte leicht erhöte Temperatur.

  3. jule sagt:

    Hallo ich hätte mal eine Frage
    Mein Kaninchen verhält sich anders als sonst
    Sonst kommt es immer gleich angerannt wenn es futter gibt und
    wenn es in den Auslauf geht kommt sie sofort mit.
    Jetzt will sie erst gar nicht in den Auslauf und frisst nur noch frische kräuter nicht mal ein Leckerlie konnte sie davon überzeugen in den auslauf mitzukommen.
    Sollte ich zum Tierarzt gehen ?
    Bitte schnell antworten bin wirklich Ratlos !

  4. Mandy sagt:

    Hallo,

    Ich habe mal eine Frage zu Verletzungen von Kaninchen. Meinen ist das bisher nicht passiert weil ich aufpasse.
    Wenn Kaninchen aus einer großen Höhe springen landen sie dann auf ihren Füßen oder tun sie sich weh? Also ich meine eine Höhe von 140cm bis 170cm.
    Eine Bekannte wollte mir weiß machen das sie wie Katzen auf ihren Füßen landen.

    Ich hoffe auf baldige Antwort.

    • Hallo Mandy,
      nein, das ist definitiv nicht der Fall und für Kaninchen sehr gefährlich. Katzen leben in der Wildnis als Jäger und klettern gerne auf Mauern oder Bäumen und sind dabei sehr gelenkig. Kaninchen auf der anderen Seite sieht man ja sehr selten auf Bäumen, sie hoppeln eher im und auf dem Boden herum und sind absolut keine Kletterer. Deswegen haben sie auch keine Vorrichtung gut zu landen, wie Katzen.
      Liebe Grüße,
      Kathinka vom Kaninchenwiese-Team

Schreibe einen Kommentar